Bondolino Komforttrage

Hoppediz Bondolino Komfort & Plus im Test

Die Babytrage für die ganze Familie

 

BabyBjörn OneErgobaby 360Marsupi PlusManduca FirstManduca PureCottonErgobaby

 

4.76/5 (90)

 

Mit Erscheinen des neuen und verbesserten Hoppediz Bondolino Plus wird die Bondolino Klassik künftig nicht weiter produziert. Die Unterschiede beider Modelle findest du hier angeführt. Zusammenfassend ist die Bondolino Plus gegenüber der ohnehin sehr guten Bondolino Klassik nochmals vebessert worden. Klare Kaufempfehlung meinerseits!

 

Auf der Suche nach der richtigen Babytrage wünschen sich Eltern vor allem eines: eine einfache Handhabung für jedes Familienmitglied. Als sogenannte Komforttrage kann die Bondolino Babytrage genau das bieten. Ohne große Anpassungen vornehmen zu müssen, kann die Bondolino Komforttrage von allen genutzt werden – egal ob Mama, Papa oder Großeltern. Der anschmiegsame Tragetuchstoff sorgt dabei für allerhöchsten Komfort und dank des breiten Stegs ist auch die ergonomische Anhock-Spreiz-Haltung jederzeit garantiert. Besonders schmale Eltern werden den Komfort und die einfache Handhabung, welche die Bondolino bietet, sehr zu schätzen wissen.

 

Das Wichtigste zur Bondolino Babytrage im Überblick

 

  • Von Geburt an bis 20 kg Kindsgewicht nutzbar
  • Anschmiegsamer Stoff
  • Keine störenden Verschlüsse
  • Als Bauch- und Rückentrage geeignet
  • Von Interessengemeinschaft der Rückenschullehrer/innen e.V. als „Ergonomisches Produkt“ ausgezeichnet
  • TÜV/GS-Siegel und ist schadstofffrei
  • Viele Farben und Designs verfügbar
  • Rückenfreundlich
Hoppediz Bondolino Test - Vorderansicht schräg
Angebot
Bondolino Plus Babytrage ab Geburt Bauchtrage Rückentrage verstellbarer...
424 Bewertungen
Bondolino Plus Babytrage ab Geburt Bauchtrage Rückentrage verstellbarer...
  • Ohne Schnallen, Druckknöpfe oder Schnappverschlüsse ist der BONDOLINO Plus absolut unkompliziert
  • Der BONDOLINO Plus wächst ohne einen Einsatz für Neugeborenen bis max. 20 kg Gewicht mit
  • Der Steg des Bondolino Plus kann stufenweise bis von 18 cm bis 40 cm eingestellt werden und sorgt...
  • Als Bauchtrage und Rückentrage verwendbar
  • Trag Deinen Schatz, so lang Du magst: Breite, gepolsterte Träger schonen Rücken und Nacken

 

Vor- und Nachteile der Bondolino Komforttrage

 

Die Bondolino Trage bringt als Komforttrage zunächst den unschlagbaren Vorteil mit, dass jeder Erwachsene, der das Baby tragen soll, die Bondolino nutzen kann. Es müssen keine eigenen Anpassungen vorgenommen werden, sondern die Babytrage kann problemlos von einem Erwachsenen zum nächsten weitergegeben werden. Damit eignet sich die Bondolino Komforttrage vor allem für große Familien oder für Familien, die sich häufig Unterstützung durch die Großeltern oder einen Babysitter holen. Jeder Tragende braucht sich bloß mit dem richtigen Anlegen der Trage vertraut machen und muss sich keine Gedanken darum machen, die Babytrage zunächst individuell einstellen zu müssen.

Bondolino ist schadstoffrei und hat TÜV GS-Siegel erhalten

Die Bondolino von Hoppediz besitzt das TÜV/GS-Siegel und ist schadstofffrei

 

Hoppediz Bondolino Test - Tragekreuz für bessere Stütze beim Tragen

Das Tragekreuz unterstützt das ergonomische Tragen

Darüber hinaus kommt die Bondolino völlig ohne störende Verschlüsse aus. Lediglich Gurte zum Binden sowie Klettverschlüsse kommen zum Einsatz. Diese sind nicht im Weg, drücken nicht oder stören anderweitig. Zusätzlich gilt die Bondolino Trage als besonders rückenfreundlich, da sich die gepolsterten Gurte an Schultern und Nacken anpassen und nicht einschneiden. Durch die im Rücken gekreuzten Schultergurte verteilt sich das Gewicht des Babys besser, sodass auch ein längeres Tragen ohne Probleme möglich ist. Nicht zuletzt sorgt auch der Tragetuchstoff, aus welchem die Bondolino Babytrage gefertigt ist, dafür, dass das Tragen sowohl für den Tragenden als auch für das Baby höchst komfortabel ist.

Ein Wermutstropfen bei der Bondolino ist allerdings, dass diese nicht als Hüfttrage verwendet werden kann. So ist die Babytrage auf zwei Trageweisen – Bauchtrage und Rückentrage – beschränkt. Zusätzlich erfordert das Anlegen ein wenig Übung, sodass die beiliegende Anleitung unbedingt notwendig ist. Nicht zuletzt ist die Bondolino aufgrund ihrer Maße für den Hüftgurt eher für schmale Eltern geeignet. Bereits besonders trainierte Väter benötigen häufig die ergänzende Gurterweiterung, um ein sicheres Tragen garantieren zu können.

Hoppediz Bondolino als Rückentrage im Test

Als Rückentrage ist die Bondolino ebenso gut verwendbar, wie als Bauchtrage

 

Vorteile:

 

  • Ohne störende Verschlüsse
  • Aus Tragetuchstoff
  • Ergonomische Haltung für dein Kind
  • Rückenfreundlich dank kreuzender Schultergurte
  • Von jedem verwendbar

Nachteile:

 

  • Keine Hüfttrage
  • Anlegen erfordert Übung
  • Eher für schmale Eltern geeignet

 

Bondolino Bindeanleitung

 

 

Bondolino Hoppediz ♥ Plus Babytrage ✓ ab Geburt ✓ Bauchtrage ✓...
Der BONDOLINO Plus wächst ohne einen Einsatz für Neugeborenen bis max. 20 kg Gewicht mit

 

Mit der Bondolino das Baby nah am Herzen tragen

 

Die Bondolino Babytrage ist für Babys vor allem deshalb eine gute Wahl, weil die Kombination aus dem breiten Steg und dem querelastischen Tragetuchstoff eine besonders hüft- und rückenfreundliche Trageweise garantiert. Deshalb wurde die Bondolino auch durch die Interessengemeinschaft der Rückenschullehrer/innen e.V. als „Ergonomisches Produkt“ ausgezeichnet. Besonders der Tragetuchstoff, aus dem die Trage gefertigt wurde, ermöglicht es, das Baby ganz nah am Herzen zu tragen. Das Gewicht des Kindes ruht so nicht auf seinem Steiß, sondern verteilt sich gleichmäßig.

Darüber hinaus verfügt die Bondolino über einen breiten Steg. Dieser ermöglicht die gesunde und notwendige Anhock-Spreiz-Haltung, die für eine gesunde Hüftentwicklung notwendig ist. Für größere Kinder steht außerdem eine anknöpfbare Stegverbreiterung zur Verfügung. So kann die Bondolino Trage besonders lang genutzt werden. Generell können in dieser Trage Kinder ab der Geburt bis zu einem Gewicht von circa 20 Kilogramm transportiert werden.

Hoppediz Bondolino Test - Babytrage Vorderansicht

 

Die Bondolino Komforttrage mit Papa, Oma und dem Babysitter teilen

 

Erwachsene wissen die Bondolino Trage vor allem deshalb zu schätzen, weil sie als Komforttrage universell verwendbar ist. Es müssen keine individuellen Einstellungen vorgenommen werden, stattdessen kann die Babytrage unkompliziert von einem Erwachsenen zum nächsten weitergereicht werden. Hierbei kann die Trage bei einem Taillenumfang von 60 bis 100 Zentimetern problemlos genutzt werden. Darüber hinaus steht eine Gurterweiterung zur Verfügung, die zusätzlich bestellt werden kann. Dank dieser Erweiterung ist die Bondolino sogar bis zu einem Taillenumfang von 140 Zentimetern nutzbar. Das richtige Anlegen der Trage ist dank der beiliegenden, bebilderten Anleitung im Handumdrehen erlernbar.

Hoppediz Bondolino Babytrage im Test - Rückentrage Frontansicht

Die Kombination aus Bändern und Klettverschlüssen macht die Handhabung der Bondolino Babytrage besonders einfach. Vor allem, wenn Eltern es eilig haben, ist diese Babytrage der perfekte Begleiter. Gleichzeitig fallen störende oder komplizierte Verschlüsse weg. Die gepolsterten Schultergurte passen sich Nacken und Schultern gut an und verteilen so das Gewicht des Babys sehr gleichmäßig. Auch längere Strecken, auf denen das Baby getragen wird, werden so kaum zur Belastung. Zusätzlich zu den komfortablen Gurten sorgt auch die gekreuzte Gurtführung im Rücken dafür, dass das Kindsgewicht gleichmäßig und angenehm verteilt wird. Die Bondolino kann sowohl für die Bauchtrageweise als auch für die Rückentrageweise genutzt werden. So findet jeder Tragende schnell die für sich komfortabelste Lösung, das Baby nah am Herzen zu transportieren.

 

Das Baby sicher in der Bondolino tragen

 

Die Bondolino Babytrage ist mit dem GS-Siegel vom TÜV Rheinland ausgezeichnet und gilt damit als sichere Babytrage. Allerdings sollten einige Kleinigkeiten beachtet werden, damit ein sicherer Transport in der Bondolino auch weiterhin möglich bleibt.

 

  • Überprüfe jedes Mal die Klettverschlüsse der Bondolino, bevor du dein Baby in die Trage hineinsetzt. Die Klettverschlüsse sollten passend aufeinander liegen, fest schließen und auch unter Zug nicht auseinander gehen.
  • Schließe die Klettverschlüsse vor dem Waschen. Sie sollten passend aufeinander liegen und fest verschlossen sein.
  • Verwende beim Waschen keinen Weichspüler und schleudere die Bondolino Babytrage nicht bei 1000 Touren oder mehr.
  • Trockne die Trage nicht im Wäschetrockner.

 

Vor allem die Hinweise für das Waschen der Trage sollten unbedingt beachtet werden. Anderenfalls nehmen die Klettverschlüsse Schaden und eine für das Baby sichere Nutzung der Bondolino ist nicht mehr garantiert.

 

Die neue und verbesserte Bondolino Plus Babytrage von Hoppediz

 

Der Hersteller Hoppediz hat mit Ende 2018 eine weiterentwickelte Variante der klassischen Trage Bondolino Komfort auf den Markt gebracht. Diese nennt sich Bondolino Plus und entfernt Schwächen des Vorgängermodells. Mittlerweile erhältst du beim Kauf einer Bondolino Babytrage im Regelfall die neue Bondolino Plus. Den Vorgänge erhältst du meist nur noch gebraucht. Aufgrund der vielen Verbesserungen empfehle ich dir das neue Modell.

 

Was wurde verbessert?

 

  • Erhöhter Tragekomfort im Brustbereich, wenn du die Trage als Rückentrage verwendest
  • Rückenteil auf bis zu 55 cm verlängerbar. Vor allem bei größeren Kindern von Vorteil
  • Zusätzlicher Klettverschluss bei der Stegverbreitung (Bessere Fixierung)
  • Der Hüftgurt wurde um 15 cm verlängert. Die Länge beträgt 65 – 125 cm anstelle der 110 cm beim Vorgängermodell
  • Die Stegbreite kann bis zu 40 cm erweitert oder bis zu 18 cm reduziert werden.

 

Bondolino Hoppediz ♥ Plus Babytrage ✓ ab Geburt ✓ Bauchtrage ✓...
Der BONDOLINO Plus wächst ohne einen Einsatz für Neugeborenen bis max. 20 kg Gewicht mit

 

Fazit Bondolino Plus – Die verbesserte Babytrage

 

Dem Hersteller Hoppediz ist mit der neuen Bondolino Plus eine konsequente Weiterentwicklung gelungen, welche die geschätzten Charakteristiken der klassischen Bondolino Komfort erhält und zugleich sinnvolle Verbesserungen mit sich bringt. Als Trageberaterin kann ich dir hier meine Kaufempfehlung aussprechen.

 

Fazit Bondolino Komfort – Unkompliziert und flexibel tragen

 

Dank ihrer unkomplizierten Handhabung und der Möglichkeit, sie sowohl als Bauch- als auch als Rückentrage zu verwenden, steht die Bondolino Babytrage bei vielen Familien hoch im Kurs. Der Tragetuchstoff sorgt für ein komfortables und dabei ergonomisches Trageerlebnis, das viele Babys im Handumdrehen in den Schlaf begleitet. Dank der Gurterweiterung können auch beleibtere Eltern die Bondolino Trage problemlos nutzen. Ebenso kann der Steg für größere Kinder durch ein anknöpfbares Element erweitert werden. So wird die Babytrage bis ins Kindergartenalter hinein zu einem wertvollen Begleiter.

 

Angebot
Bondolino Plus Babytrage ab Geburt Bauchtrage Rückentrage verstellbarer...
424 Bewertungen
Bondolino Plus Babytrage ab Geburt Bauchtrage Rückentrage verstellbarer...
  • Ohne Schnallen, Druckknöpfe oder Schnappverschlüsse ist der BONDOLINO Plus absolut unkompliziert
  • Der BONDOLINO Plus wächst ohne einen Einsatz für Neugeborenen bis max. 20 kg Gewicht mit
  • Der Steg des Bondolino Plus kann stufenweise bis von 18 cm bis 40 cm eingestellt werden und sorgt...
  • Als Bauchtrage und Rückentrage verwendbar
  • Trag Deinen Schatz, so lang Du magst: Breite, gepolsterte Träger schonen Rücken und Nacken

 

Hat dir der Artikel gefallen?

 

Ich habe doch Interesse

Pin It on Pinterest