Manduca First Babytrage

Bequem tragen mit der Manduca First Babytrage

 

BabyBjörn One Ergobaby Marsupi Plus Manduca PureCotton Fastique Kids Manduca Sling

 

4.61/5 (61)

 

Erfahrene Trage-Eltern antworten auf die Frage nach einer geeigneten Tragehilfe abseits vom Tragetuch häufig instinktiv mit der Marke Manduca. Das deutsche Unternehmen hat sich mit seinen hochwertigen Tragehilfen bundesweit einen Namen gemacht. Das Originalmodell der traditionsträchtigen Marke hört auf den simplen Namen Manduca First und zeichnet sich durch ein klassisches Design mit effizienter Ausstattung aus. Streng kontrollierte Naturmaterialien sorgen für eine widerstandsfähige Tragehilfe mit hohem Komfort und langer Lebensdauer, die unkompliziert in der Waschmaschine gereinigt werden kann. Der perfekte Alltagshelfer für alle Eltern, die eine spezielle Bindung zu ihrem Baby aufbauen wollen.

 

Manduca First Babytrage – das Wichtigste im Überblick:

 

  • nutzbar zwischen 3,5 Kilogramm und 20 Kilogramm Kindsgewicht
  • für große und kleine Elternteile durch stufenlos verstellbare Gurte
  • integrierte Kopfstütze, patentierte, integrierte Rückenverlängerung
  • integrierter Sitzverkleinerer für Neugeborene
  • Umfang des Hüftgurtes zwischen 75 Zentimetern und 147 Zentimetern
  • aus Hanf und Bio-Baumwolle
manduca First Babytrage schwarz
manduca Baby und Kindertrage Test und Bewertung

 

 

Vorteile und Nachteile der Manduca Babytrage

 

Die patentierte, integrierte Rückenverlängerung der Manduca Babytrage ist ein unbestreitbarer Vorteil dieses Tragesystems. So wächst die Trage problemlos mit und gibt auch kleinen Säuglingen die Möglichkeit, von Beginn an sicher zu sitzen, ohne in der Tragehilfe zu verschwinden. Mit drei verschiedenen Tragevarianten ist die Manduca First sehr flexibel. Auch die stufenlos verstellbaren Gurte machen die Trage sehr variabel nutzbar und sind vor allem für Eltern mit großem Größenunterschied besonders praktisch.

Die natürlichen Materialien Hanf und Baumwolle sorgen zwar für ein robustes Design, wirken auf manchen Träger aber steif und unbeweglich. Dies erfordert manchmal einige Gewöhnung an das Material, bevor das Tragen als angenehm empfunden wird. Ebenso stören sich manche Eltern daran, dass das Tragesystem etwas Übung erfordert, bevor es allein angelegt werden kann.

 

  • verstellbare Rückenverlängerung
  • verschiedene Tragevarianten
  • stufenlos verstellbare Gurte für große und kleine Eltern
  • erfordert Übung beim Anlegen
  • Material erscheint manchmal steif

 

Dank patentierter Rückenverlängerung für jedes Baby geeignet

 

Hauptmerkmal der Manduca First Babytrage ist das Design, das ganz selbstverständlich dafür sorgt, dass Ihr Baby in der gesunden Anhock-Spreizhaltung sitzt. Für diese gesunde Sitzhaltung wurde die Manduca First sogar vom International Hip Dysplasia Institute als hüftfreundliche Trage zertifiziert. Damit genießt die Manduca First als Tragehilfe internationale Anerkennung.
Spreizhaltung beim Babytragetuch

Anhock Spreizhaltung anhand eines Babytragetuchs

 

IHDI

International Hip Dysplasia Institute zertifiziert
 

Quelle: hipdysplasia.org
Doch auch die patentierte Rückenverlängerung ist verantwortlich dafür, dass viele Eltern das Originalmodell der Firma Manduca für die richtige Wahl halten. Diese Rückenverlängerung ist in der Trage integriert und wächst mit dem Kind mit. Gemeinsam mit der eingearbeiteten Kopfstütze verleiht die Rückenverlängerung Ihrem Sprössling einen optimalen Halt und viel Geborgenheit. Dabei ist die Tragehilfe ergonomisch designt und sorgt für eine artgerechte, natürliche Haltung des Neugeborenen.

Anders als andere Tragesysteme benötigt die Manduca First keinen separaten Sitzverkleinerer für neugeborene Säuglinge. Dieser ist in der Trage bereits integriert. Geeignet ist die Manduca First Babytrage für Kinder mit einem Mindestgewicht ab 3,5 Kilogramm. Genutzt werden kann das Tragesystem bis ins Kleinkindalter hinein, die Maximalbelastung beträgt circa 20 Kilogramm. Das bedeutet, dass viele Eltern ihre Kinder bis ins vierte Lebensjahr hinein mit der Manduca First transportieren können.

Sowohl der Innenstoff als auch das äußere Material sind sehr widerstandsfähig und hautfreundlich. Dies liegt an den verwendeten Naturmaterialien. Der Außenstoff besteht zu 55 Prozent aus Hanf und zu 45 Prozent aus Bio-Baumwolle. Damit ist der Stoff nicht nur sehr abriebfest, sondern auch temperaturausgleichend, was besonders im Sommer sehr angenehm ist. Überschüssige Körperwärme wird leicht abtransportiert, so wird starkes Schwitzen Ihres Kindes vermieden. Das Innenmaterial ist aus 100 Prozent Bio-Baumwolle angefertigt. Dieses liegt angenehm auf der Haut, lässt Ihr Kind nicht schwitzen und verhindert auch jegliche Hautirritationen.

 

Große und kleine Eltern nutzen die Manduca First Babytrage

 

Der besondere Vorteil an der Manduca First Babytrage ist allerdings nicht nur die besondere Ergonomie für Ihr Neugeborenes. Auch Eltern profitieren von einem gesunden und komfortablen Design. Mit einem Eigengewicht von 680 Gramm ist die Manduca First sehr leicht und ist beim Tragen selbst kaum zu spüren. Gleichzeitig zeichnet sich die Trage durch ihr rückenschonendes System aus. Der Hüftgurt ist besonders ergonomisch geformt, sodass eine optimale Gewichtsverteilung erfolgt. Statt das Gewicht des Kindes zu zentrieren, wird das Körpergewicht über die verschiedenen Gurte verteilt. Dadurch erfolgt eine gleichmäßige Belastung, die auch lange Ausflüge mit der Tragehilfe möglich macht.

 

Mit der Manduca First Babytrage stehen Eltern drei Tragemöglichkeiten offen: die Bauchtrage, die Rückentrage und die Hüfttrage. Je nach persönlicher Vorliebe und Entdeckerdrang Ihres Kindes können Sie sich also für unterschiedliche Varianten entscheiden. Hierbei kommt Eltern das flexible Gurtsystem der Manduca Babytrage sehr zugute. Großzügige Gurtlängen sorgen für eine universelle Passform, egal, ob es sich um große oder kleine Elternteile handelt. Nutzbar ist die Manduca Tragehilfe für Menschen mit einem Hüftumfang zwischen 75 Zentimetern und 147 Zentimetern. Gleichzeitig können die Gurte der Trage individuell und stufenlos verstellt werden. Damit können Sie die Babytrage perfekt auf Ihre Körperproportionen und die des Kindes anpassen.

manduca First Babytrage Farbe Petrol für Bauch und Rücken geeignet

Manduca First Babytrage
 

zum Angebot

Die Manduca First Babytrage ist in sechs verschiedenen Farben erhältlich. Wer es schlicht mag, bevorzugt die einfache, schwarze Trage. Freunde heller Farbtöne können die Manduca First Babytrage allerdings auch in den Farben Sand oder Petrol kaufen. Bei Verschmutzung lässt sich die Tragehilfe problemlos in der Waschmaschine waschen und kann bei einer Temperatur bis zu 30 Grad Celsius gereinigt werden. Die Babytrage wird mit einer passenden Anleitung für die verschiedenen Tragevarianten geliefert. Allerdings besteht auch die Möglichkeit, online Videos mit den verschiedenen Anleitungen anzusehen.

 

Gut beraten mit der Manduca First Babytrage

 

In das Design der Manduca First Babytrage ist sehr viel Liebe zum Detail geflossen. Das Ziel, eine Tragehilfe für möglichst viele Eltern und Neugeborene zu entwerfen, ist durch Elemente wie die verstellbare Rückenverlängerung, die stufenlos variablen Gurte und die integrierte Sitzverkleinerung durchaus erreicht worden. Vor allem Eltern von kleinen Säuglingen oder mit großem Größenunterschied werden diese Tragehilfe aufgrund ihrer flexiblen Nutzung durchaus zu schätzen wissen. Hanf und Bio-Baumwolle machen die Trage widerstandsfähig, temperaturausgleichend und sorgen gleichzeitig dafür, dass sie einfach zu reinigen ist. Sechs verschiedene Farben bringen gleichzeitig eine lohnende, modische Komponente mit.

 

Angebot
manduca Babytrage black (Auslaufmodell) Bauchtrage Hüft- und Rückentrage,...
259 Bewertungen
manduca Babytrage black (Auslaufmodell) Bauchtrage Hüft- und Rückentrage,...
  • Ermöglicht das Tragen in der anatomisch korrekten M-Position (Anhock-Spreiz-Stellung)
  • 3 Tragepositionen (Bauchtrage, Rückentrage, Hüfttrage)
  • Wächst mit dank integrierter Rückenverlängerung (für Babys + Kindern von 3,5 kg bis 20 kg)
  • Integrierter Sitzverkleinerer für Neugeborene und integrierte Kopfstütze
  • Material: 55% Hanf + 45 % Bio-Baumwolle (Außenstoff), 100 % Bio-Baumwolle (Innenstoff)

 

Hat Ihnen der Artikel gefallen?

 

Summary
Review Date
Reviewed Item
Manduca First Babytrage
Author Rating
51star1star1star1star1star
Ich habe doch Interesse

Pin It on Pinterest