Didymos Babytragetuch

Didymos Tragetuch – wohl behütet unterwegs

 

BabyBjörn One Ergobaby Fastique Kids Babytrage Manduca First Manduca PureCotton

 

4.79/5 (63)

 

Haushalt und Kind lassen sich wesentlich besser miteinander vereinen, wenn man ein Tragetuch zur Hilfe nimmt. Auch für Ausflüge und Einkäufe ist das Didymos Tragetuch ein Allzweck-Helfer, der den Alltag um einiges erleichtert. Während das Kind sicher verknotet an der Brust, auf dem Rücken oder auf der Hüfte ruht, haben Mama und Papa die Hände frei, um alle anfallenden Aufgaben zu erledigen und gleichzeitig ihrem Nachwuchs die gewünschte Nähe zu schenken. Lassen Sie sich von vielen verschiedenen Trageweisen inspirieren und entdecken Sie, wie Sie das Didymos Babytragetuch außerdem verwenden können!

 

 

  • von Öko-Test mit „Sehr gut“ ausgezeichnet
  • leiert nicht aus
  • unterschiedliche Tuchgrößen individuell für jede Körpergröße
  • aus hautfreundlicher Baumwolle
  • in der Maschine waschbar
  • 13 verschiedene Trageweisen möglich
Didymos Babytragetuch Test - Modell Jan Farbe blau sehr bequem für Kind und Mutter

Babytragetuch Didymos im Test

 

Baumwolle aus kontrolliert ökologischen Anbau

 

Das Didymos Tragetuch ist auch für die Kleinsten bestens geeignet, besteht es doch aus hautfreundlicher Baumwolle. Diese stammt aus kontrolliert ökologischem Anbau, was sicherstellt, dass nur hochwertige, schonend hergestellte Rohstoffe für das Tragetuch verwendet werden. Neben Baumwolle kommen auch andere Naturmaterialien, wie Hanf, Leinen und Seide, zum Einsatz. Auf diese Weise entsteht ein Tragetuch, das der Haut schmeichelt, atmungsaktiv ist und gleichzeitig absoluten Komfort verspricht. Zusätzlich verfügt das Didymos Babytragetuch über eine exzellente Qualität. Beim Tragen dehnt sich das Tuch entsprechend der Proportionen von Elternteil und Baby, sodass es sich angenehm um den Körper legt und volle Bewegungsfreiheit bietet. Gleichzeitig leiert es nicht aus und sorgt so für optimalen Halt. Ob im Haushalt, beim Einkaufen oder auf Ausflügen, Ihr Baby sitzt stets sicher und geschützt direkt an Ihrem Herzen.

 

Die natürliche Anhock-Spreizhaltung

 

 

 

Ärzte und Hebammen empfehlen das Didymos Tragetuch, weil es die natürliche Anhock-Spreizhaltung des Neugeborenen unterstützt. Durch die Trageweise im Tuch werden Haltungsfehler vermieden, eine gesunde Entwicklung der Hüfte unterstützt und natürliche Wachstumsreize auf die Muskulatur Ihres Lieblings ausgeübt. Darüber hinaus hilft das Didymos Babytragetuch Ihnen dabei, Ihrem Baby stets Nähe und Liebe zu schenken, selbst wenn Sie viel beschäftigt sind.

 

Didymos Tragetuch – für jede Körpergröße die richtige Tuchgröße

 

Das Didymos Babytragetuch wird in unterschiedlichen Größen angeboten, damit jedes Elternteil das passende Tuch erhält. Dabei gilt: Die Tuchgröße sollte immer für die größte Person ausgewählt werden, die das Baby trägt. Auf diese Weise vermeiden Sie, dass das Tuch am Ende für Papa zu kurz ist, während es Mama genau passt. Überflüssige Tuchenden können bei kleineren Personen ohne Probleme hochgebunden werden. Erhältlich ist das Tragetuch von Didymos in den Größen 2, 3, 4, 5, 6, 7 und 8. Nicht nur die Körpergröße, sondern auch die Konfektionsgröße können die Wahl der Tuchgröße entscheidend beeinflussen.

 

Richtige Babytragetuch Größe für eine Frau:

 

Empfohlene Größe bei Empfohlene Größe wenn
Konfektionsgröße 0 – 3 Monate älter als 3 Monate
bis 36 5 5
38 – 42 6 6
44 – 50 7 7
52 – 56 8 8

 

Richtige Babytragetuch Größe für einen Mann:

 

Empfohlene Größe bei Empfohlene Größe wenn
Konfektionsgröße 0 – 3 Monate älter als 3 Monate
bis 50 6 6
52 – 56 7 7
58 – 60 8 8

 

Von Geburt an sicher tragen

 

Besonders praktisch ist das Didymos Tragetuch, weil es von Geburt an genutzt werden kann. Anders als andere Tragehilfen kann das Didymos Babytragetuch so von Tag 1 an verwendet werden und trägt ganz besonders zum Bonding zwischen Eltern und Kind bei. Abhängig vom Alter des Kindes kann das Tragetuch von Didymos in ganz unterschiedlichen Trageweisen genutzt werden.

Von Geburt an wird das Kind vor allem vor der Brust getragen. Dies hat mit der besonders weichen Muskulatur und dem noch formbaren Skelett des Babys zu tun. Hier ist besondere Vorsicht geboten. Folgende Trageweisen können von Geburt an genutzt werden:

 

  • Wickelkreuztrage
  • Variante der Wickelkreuztrage
  • Kreuztrage
  • Känguru
  • doppelte Kreuztrage
  • Wiege

 

TIPP: Das Baby in der Wiege, also seitwärts vor der Brust zu tragen, ist besonders für stillende Mütter eine enorme Entlastung. In dieser Trageweise können Mütter auch ohne Probleme unterwegs stillen, ohne sich setzen zu müssen.

 

Didymos bietet einige unterschiedliche Modelle…

 

 

 

Ab dem dritten Monat werden die Babys aufmerksamer und neugieriger. Sie wollen gern mehr von der Welt sehen. Ebenso sind ihre Muskeln und Knochen mittlerweile besser ausgebildet. Deshalb können Kinder ab dem dritten Lebensmonat seitlich auf der Hüfte getragen werden. Folgende Trageweisen kommen dafür in Frage:

 

  • Hüftsitz
  • Hüftschlinge
  • Kreuztrage seitlich
  • Kängurutrage seitlich

 

Sobald das Kind selbstständiger und aktiver wird, können Sie mit dem Didymos Tragetuch auf die Trageweise auf dem Rücken ausweichen. Von hier aus hat Ihr Nachwuchs alles im Blick, während Sie kein Hindernis mehr vor der Brust haben. Außerdem ist diese Trageweise schonender für den Rücken. Folgende Varianten bietet das Didymos Babytragetuch für die Rückentrageweise an:

 

  • Double Hammock
  • Rucksacktrage
  • Wickelkreuz-Rucksacktrage

 

ACHTUNG! Tragen Sie Ihr Kind niemals vorwärtsgerichtet. Dies verursacht Hüftschäden und Haltungsfehlstellungen. Außerdem sorgt das vorwärts gerichtete Tragen für eine Reizüberflutung des Gehirns. Vermehrtes Schreien und eine schlechte Schlafqualität sind die Folgen.

 

 

 

Ist das Didymos Tragetuch waschmaschinentauglich?

 

Das Tragetuch von Didymos aus Baumwolle kann ohne Probleme bei 60° Celsius oder sogar bei 95° Celsius in der Waschmaschine gewaschen werden. Lediglich beim Gebrauch von Waschmittel sollten Sie vorsichtig sein, setzen Sie dies lieber sparsam ein. Ansonsten kann es zu einer Verhärtung des Stoffes kommen. Im Optimalfall wird für das das Didymos Tragetuch flüssiges Waschmittel verwendet. Bei Verwendung eines Wäschetrockners sollte darauf geachtet werden, dass das Didymos Babytragetuch nur im Schonprogramm getrocknet wird.

 

Babys lieben das Babytragetuch von Didymos!

 

Babys lieben es, getragen zu werden. Deshalb ist das Didymos Tragetuch der perfekte Begleiter für den Alltag mit Baby. Das Kind beruhigt sich in der Trage schnell und kann unkompliziert überall mit hingenommen werden. Durch die große Flexibilität kann das Tuch auch vorgebunden werden, sodass Sie Ihr Kind nur noch einsetzen müssen. Damit vereinfacht das Didymos Babytragetuch ihren Alltag enorm.

 

 

  • einfaches Binden
  • Vorbinden und Kind einsetzen möglich
  • in der Maschine waschbar
  • qualitativ hochwertige Stoffe aus kontrolliertem Anbau
  • vom Alter abhängige, unterschiedliche Trageweisen

Didymos Tragetuch – Fazit

 

Bestellen Sie selbst Ihr Didymos Tragetuch und überzeugen Sie sich von der tollen Qualität, dem Tragekomfort und der beruhigenden Wirkung auf Ihr Kind. Das Tragetuch ist bestens geeignet, um den Alltag mit Baby zu vereinfachen und auch unterwegs stets die Hände frei zu haben. Durch Rohstoffe aus kontrolliertem Anbau ist das Didymos Babytragetuch auch im Sommer ein toller, hautfreundlicher Begleiter.

 

Didymos 398008 Babytragetuch, Modell Standard grau, Größe 8
204 Bewertungen
Didymos 398008 Babytragetuch, Modell Standard grau, Größe 8
  • verschiedene Tragepositionen, vor dem Bauch, seitlich oder auf dem Rücken
  • Diagonal elastisch für optimale Passform
  • Unterstützt die anatomisch erwünschte Körperhaltung des Babys
  • Alle Anleitungen als Heft und auf DVD
  • Materialien aus kontrolliert biologischem Anbau

 

Hat Ihnen der Artikel gefallen?

 

Summary
Review Date
Reviewed Item
Didymos Babytragetuch
Author Rating
51star1star1star1star1star
Ich habe doch Interesse

Pin It on Pinterest